Jugendfilmtage im Theater Hof


Am 12.12.2018 starteten wir, die Schüler der 9a und 10M zu den Jugendfilmtagen Alkohol und Nikotin, die im Theater Hof stattfanden Nach der Begrüßung wurde uns erklärt welches Programm wir im Laufe des Vormittags durchlaufen. Wir starteten mit der Stationsarbeit. Es ging als erstes zur „Raucher Lounge“, in der wir u.a. erfuhren, was alles in einer Zigarette an Stoffen enthalten sind.
 
 
Als nächstes folgte eine Station zum Thema Alkohol. Dort bekamen einige Schüler Promille Brillen aufgesetzt, mit denen sie Aufgaben erledigen mussten. Ein Steckpuzzle musste gelöst werden und eine Strecke sollte gelaufen werden, bei der am Ende ein Hocker stand auf den man sich setzten musste.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Als nächste Station kamen wir zur „Wand des Lebens“ in der wir eine Mauer aus Klötzen aufstellen mussten, die stellvertretend für wichtige Dinge im Leben stehen z.B. Geld, Gesundheit, Freunde, Familie, Natur usw. Nach der letzten Station stärkten wir uns am Obstbüfett. Im Anschluss folgte der Film.
 
 
 
Der Film hieß „The Spectular now – Perfekt ist jetzt“. In den Film ging es um einen Jungen Namens Sutter der im „Jetzt“ lebt. Nach einer volltrunkenen Nacht wachte er in Aimees Vorgarten auf. Sie ist das genaue Gegenteil von Sutter, die ihre Zukunft sehr beachtet. Die beiden lernen sich näher kennen. Etwas später stritten die beiden sich im Auto und Aimee wurde angefahren.
 
verfasst von: Jonas P., Kevin H., Lukas G., Lukas K.